Hauptsonsoren

Home
Artikel bewerten
(3 Stimmen)

Drei packende Cup Halbfinale wurden gestern Mittwoch in Brugg ausgetragen und aus zweien ging Brugg als Sieger hervor. Unser D und C konnten sich für das Finale am 29. Mai in Brugg qualifizieren und spielen beide gegen Team Regio Zofingen. Die A Junioren mussten sich leider im Penaltyschiessen gegen Baden geschlagen geben. In der Kategorie Veterannen II tragen unsere Oldies ihr Halbfinalspiel nächsten Mittwoch 9. April in Brugg aus.

Alle bisherigen Begegnungen im Überblick:

Windisch - Baden (Jun. A)
Wohlen - Aargau Mitte (Jun. B)
Brugg - Zofingen (Jun. C)
Brugg - Zofingen (Jun. D)
Zelgli - Bremgarten (Juniorinnen)
Erlinsbach - Bremgarten (Damen)
Birr - Kölliken (Senioren)
Würenlos - Mladost Aarau (Veteranen)

Städtliturnier 2014

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Sehr geehrte Fussballfreundinnen, sehr geehrter Fussballfreunde

Wir freuen uns, Sie auch dieses Jahr wieder zu unserem traditionellen Städtliturnier in die schöne Anlage des Stadions Au in Brugg einladen zu dürfen. Der FC Brugg feiert dieses Jahr sein 100jähriges Bestehen – ein Grund mit uns zu feiern und Teil des speziellen Festwochenendes zu werden...
Wie jedes Jahr ist dies die Gelegenheit für die „Grossen“ zwischen 14 und 74, sich auf dem schönen Au-Rasen sportliche und faire Spiele zu liefern...

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Im speziellen Ambiente des Salzhaus Brugg, fand am Freitag, 28. Februar 2014 die 99. Generalversammlung des FC Brugg statt. Mit dem Abtritt des Präsidenten Miro Barp geht eine weitere Ära des FC Brugg zu ende. Neben Barp gaben auch Sportchef Konrad Keller und die verantwortliche für Verantstaltungen Simone Baumann ihr Amt ab.

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Unterstützen Sie den FC Brugg speziell an der 100 Jahr Feier und profitieren Sie von den verschiedenen Angeboten!

Mögliche Produkte sind:

- Haupt oder Co-Sponsor
- Inserat im Programmheft (Auflage 1500 Stk.)
- Matchballsponsoring
- Anzeige oder Werbespot auf LED Grossleinwand

Weitere Informationen über unser Angbot entnehmen SIe bitte den beiden Flyern.

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Nachdem das geplante 1. Vorbereitungsspiel am letzten Samstag aufgrund vieler Abwesenden noch abgesagt werden musste, erfolgt nun am kommenden Samstag, 15.2.14 mit dem Test gegen den 3. Ligisten FC Frick auch wettkampfmässig der Start in die Rückrunde und somit auch ins Jubiläumsjahr.

Das Team bereitet sich seit 5 Wochen sehr seriös auf die Rückrunde vor. Nebst vielen Konditionseinheit wurde auch der Teamgeist mit einem 3-tägigen-Weekend in der Region St. Moritz gestärkt.

Gespannt darf man auch auf den Auftritt der 4 neuen Spieler im Kader sein. Mit Simon Zumsteg (Zurück vom FC Klingnau), Mirko Cipri (FC Koblenz), Rinor Hoxha (FC Lenzburg) und Martin Kimlicek (SC Schöftland) durften Spieler verpflichtet werden, die vorallem in der Offensive einige Varianten bieten werden.

Spielbeginn in Frick ist um 16:00 Uhr!

Artikel bewerten
(1 Stimme)

Am Samstag 18. Januar 2014 organisierte der FC Brugg erstmalig ein internes Hallenturnier mit Spielern aus der ersten und zweiten Mannschaft, sowie von den A- und B-Junioren-Teams. Dabei wurden die 42 teilnehmenden Spieler in 6 Teams gemischt eingeteilt, was zu einem ausgeglichenen Turnier auf sehr gutem Niveau führte. Die Brugger-Militärhalle garantierte dabei für schnelle und attraktive Spiele mit spektakulären Toren. Das Turnier brachte viel Spass, schnellen Hallenfussball und schlussendlich mit dem Team Nigeria einen Turniersieger, der sich im Final knapp gegen das bis dahin ungeschlagene Team Italy durchsetzen konnte. Das Turnier-Ok durfte ein sehr gutes Résumé ziehen und ist sicherlich motiviert auch im nächsten Jahr diese Turnierform zu wiederholen!

Danke an alle Spieler, die mit fairem, engagiertem Auftreten zu diesem tollen Anlass beitrugen.

Das OK
Brigitte, Thierry, Mario, Eros, Güven, Sru

Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Am kommenden Samstag, 18.1.2014 wird erstmals ein internes Hallenturnier durchgeführt. Teilnehmer sind die Spieler der 1. und 2. Mannschaft, sowie der A- und B-Junioren. Das Turniertableau umfasst 6 Teams, die gleichmässig verteilt zusammengestellt wurden. Der Durchführungsort ist die Drefachtunrhalle in der Kaserne Brugg. Gespielt wird ab 13:00 Uhr. Das Finalspiel findet um 16:30 Uhr statt. Ein kleine Festwirtschaft wird ebenfalls geführt. Alle interessierten Fans und Angehörige sind recht herzlich willkommen.

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Bei milden und sonnigem Winterwetter durfte das OK "100-Jahre FC Brugg" am Sonntag-Nachmittag viele Vereinsmitgliederinnen, - mitglieder und Gäste im Stadion Au zum Eröffnungsevent zu den 100-Jahr-Feierlichkeinten begrüssen. – Feierlich wurde der Anlass durch die Musikgesellschaft Lauffohr gestartet, gefolgt von einer Eröffnungsrede vom Vereinspräsidenten Miro Barp, welcher auf die politischen, gesellschaftlichen und kulturellen Schwerpunkte von 1914 bis heute einging.

Seite 1 von 4

Offizielle Partner

Facebook

Login

Anmelden für den internen Bereich



Go to top